Wie arbeiten Geistheiler

Ein Bericht über das Thema Geistheilung, Erfahrungen und Wirkung dieser Energie. Einige machen eine Ausbildung andere sind mit dieser stark ausgeprägten Energie auf die Welt gekommen.

Heilen Geistheiler mit geistiger Energie?

Ralf Drevermann gibt seine Energie weiter. Hier wird über seine Tätigkeit, Behandlungs- und Therapiemethoden berichtet. 

Ralf Drevermann

Delphin Netzwerke

Februar 2010

Bericht über Geistheiler
Download
Geistiges Heilen
Presseveröffentlichungen
geistheiler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.7 KB

Das kleine Mädchen kommt jammernd in die Küche und klagt über Bachschmerzen. Besorgt legt die Mutter ihre Hand auf den Bauch des Kindes, streichelt über die Stelle, an der es weh tut.

Und schon sind die Schmerzen fast vergessen. Diese banale Alltagsszene, die vermutlich jeder irgendwann erlebt hat, veranschaulicht die Wirkung geistiger Energie auf das Wohlbefinden beim Menschen. Die Mutter ist sich sicher nicht bewusst über das, was da passiert. Sie liebt ihr Kind und will trösten. Und ohne es zu ahnen, überträgt sie mit ihrer Liebe Energie auf ihr krankes Kind und trägt zur Linderung der Beschwerden bei.

Dieses einfache Prinzip haben Therapeuten (so genannte Geistheiler) perfektioniert und setzen es schon lange mit für Laien verblüffenden Erfolgen beim Heilen mit geistiger Energie um.

Besondere Erfolge verzeichnet die „Übertragung geistiger Energie“ bei Patienten, denen die Schulmedizin nicht weiterhelfen kann, die austherapiert sind. Oft sagen sich diese Leute: „Ich gehe zum Geistheiler, ich kann nur gewinnen.“

Medizinische Wunder

Und dann passieren diese kleinen medizinischen Wunder: Dokumentiert sind Fälle, in denen Phantomschmerzen in amputierten Gliedmaßen verschwanden, Menschen mit Multiple Sklerose, die bereits im Rollstuhl saßen, wieder gehen konnten oder Allergiker ohne Beschwerden waren.

Sogar der Gesundheitszustand von Krebspatienten, denen Ärzte nur noch wenige Monate gaben, verbesserte sich „wie durch Geisterhand“. In unserer modernen Welt, in der nicht sein darf, was wissenschaftlich nicht bewiesen ist, werden solche Phänomene schnell als Humbug und Scharlatanerie abgetan. Höchstens einen Placebo-Effekt lassen Kritiker als Grund für die Heilerfolge gelten. Sicherlich kann der Placebo-Effekt eine Rolle beim Geistheilen spielen, denn nur wer glaubt, lässt einen Zugang zu sich zu. Aber diese Erklärung würde den Fähigkeiten der Geistheilung nicht gerecht.

Denn Geistheilung ist heutzutage sehr professionell

Der seriöse Behandler, der möglichst eine Ausbildung als Heilpraktiker absolviert haben sollte, kann die Ursachen von Beschwerden sehr genau bestimmen und lokalisieren. Erst nach einer gewissenhaften Diagnose beginnt der Therapeut die Behandlung. Wichtigste Bedingung: Er muss über besondere Energiefelder verfügen und diese auf den Patienten übertragen können. „Geistige Energie“ wird dieses Phänomen genannt. Gezielt eingesetzt kann die Kraft des Therapeuten beim Hilfesuchenden einen Anstoß zur Selbstheilung einleiten und die Blockaden, die den Energiefluss im Körper vorher behinderten, lösen. Danach setzt dann die eigentliche Heilung ein. Mit spektakulären Erfolgen:

Wundersame Genesung

Eine junge Frau (damals 19) aus Westfalen, deren Sehnerv nicht durchblutet wurde und die deshalb fast blind war, konnte nach wenigen Behandlungen viel besser sehen und sogar lesen. Die Therapie hatte die Durchblutungsstörung im Nerv beseitigt.

Sogar bei einem spastisch gelähmten Kleinkind (3) verschwanden nach „Übertragung geistiger Energie“ die Lähmungserscheinungen zu einem großen Teil. Das Kind konnte plötzlich krabbeln und begann zu laufen.

Sicherlich kann ein Geistheiler keine Garantie aussprechen. Aber er kann zumindest versuchen zu helfen. Gerade für Menschen, denen Schulmediziner keine Hoffnung mehr machen können, ist Geistheilung eine Chance.

Ideal wäre sogar die Zusammenarbeit von Ärzten und Geistheilern. Während dieses medizinische Teamwork in anderen modernen Ländern (England, Brasilien) bereits seit Jahren praktiziert wird, gibt es bei uns in Deutschland große Vorbehalte seitens der Schulmediziner.

Ma kann nur Hoffen, dass diese Eitelkeit im Sinne der Hilfesuchenden bald vergessen wird.

Have a nice Day“



Haben Sie Fragen zum Thema Geistheiler?

Schreiben Sie eine E-Mail.